Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Diskussionsveranstaltung „Stadtentwicklung in der Metropolregion Hamburg“

Details

Datum:
28. März
Zeit:
19:00 bis 20:30
Exportieren

Veranstaltungsort

Peter-Rantzau-Haus
Manfred-Samusch-Straße 9
22926 Ahrensburg,

Google Karte anzeigen
Telefon:
04102-211515
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltende

SPD-Direktkandidat für Stormarn-Mitte Thies Grothe
Telefon:
0177-2441229
E-Mail:
thies.grothe@spd-trittau.de
Veranstalter-Website anzeigen
Bild: Pixabay


Mieten und Wohneigentum werden dauerhaft nur bezahlbar bleiben bzw. werden, wenn wir Städte weiterentwickeln und punktuell neue Flächen für Stadtentwicklung und neue Stadtteile schaffen. Auf diesen neuen Flächen besteht das Potenzial, zukunftsfähige, smarte und klimaangepasste Modellprojekte im Sinne einer Gartenstadt des 21. Jahrhunderts zu entwickeln.

Auch die perspektivische Entwicklung des ländlichen Raumes, muss eingeleitet werden, um den „Donut-Effekten“ zu begegnen und gleichzeitig Mietwohnungsbau und innovativen Eigentums-Wohnungsbau in zukunftsfähigen, verdichteten und baukulturell angepassten Bauformen zu ermöglichen. D.h. zusammengefasst: Wir brauchen eine neue Phase der Stadtentwicklung und der Stadt-Umland-Beziehungen. Wir wollen Konzepte der Stadtentwicklung fördern, die die hohe Lebensqualität und Zukunftsfähigkeit der Menschen in Schleswig-Holstein dauerhaft garantiert.

Über diese Möglichkeiten wollen wir mit Petra Weis (ehem. MdB, bau- und stadtentwicklungspol. Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion 1998-2005) diskutieren. Petra Weis ist eine über Parteigrenzen hinweg in der Wohnungs- und Stadtentwicklungsbranche anerkannte Expertin, die nunmehr seit über zehn Jahren den Fachbereich „Kommunales, Wohnen, Bauen, Stadtentwicklung“ beim SPD-Parteivorstand im Willy-Brandt-Haus in Berlin verantwortet.

Wir weisen darauf hin, dass die Veranstaltung nach den gesetzlichen Vorschriften der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung sowie ggf. im Peter-Rantzau gesondert geltenden Regelungen stattfindet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!